ICFB-Dienstleistungen für Stiftungen

Anlageberatung für Stiftungskapital

Grundsätzlich dient eine Kapitalanlage zumindest dem Ziel eines realen Kapitalerhalts. Um dies möglichst verantwortlich zu realisieren, helfen fest definierte Nachhaltigkeitskriterien. Diese besagen z.B., dass Anlagen ökologische Belastungen ausschließen und/oder soziale Mindestanforderungen gewährleisten sollen. Durch ein dementsprechendes Investieren soll ein positiver Einfluss auf Unternehmen, Staaten und insgesamt gesellschaftliches Handeln entstehen. Letztendlich sollen den nachfolgenden Generationen möglichst unveränderte Ressourcen zur Verfügung stehen, wovon man derzeit jedoch noch weit entfernt ist.

ICFB hilft bei der Auswahl und Analyse von Stiftungs- und Nachhaltigkeitsfonds. Unser Kapitalanlageservice für Stiftungen ist sehr umfassend, und reicht von der singulären Geldanlage bis zur umfassenden Finanzportfolioverwaltung auf Basis individueller Nachhaltigkeitskriterien. Unsere bankenunabhängige Beratung sichert Ihnen jederzeit ein Maximum an Sicherheit, Transparenz, Kontinuität und Ertrag für Ihr Stiftungskapital und Stiftungsvermögen.

Anlagemanagement für Stiftungskapital

Das ICFB-eigene, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vermögensverwaltungskonzept im Rahmen unserer Stiftungsberatung und unseres Stiftungsmanagements sichert Ihnen erhebliche Vorteile:

  • Als Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen betreiben wir die Stiftungsberatung und unterstützen das Stiftungsmanagement speziell in Fragen der Kapitalanlage des Stiftungsvermögens.
  • ICFB entwickelt ein eigenes, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Vermögensverwaltungskonzept und passende Portfoliokonstruktionen für Stiftungen. Elementarziele sind dabei immer, das Vermögen zu erhalten und ausreichende Erträge für den Stiftungszweck zu erwirtschaften.
  • Wir geben Antworten, welche Anlagekonstruktion in Allokation, Selektion oder Timing ein bestmögliches Ergebnis sichert. Statt einer klassischen, aber schematischen Mischung von Anleihen, Aktien und Immobilien zu Anteilen von z.B. 70%, 20% und 10% fokussieren wir unsere Beratung für Stiftungen auf Anlagenmischungen, die sich stärker an den seitens der Stiftung oder durch den Stiftungszweck definierten Erfordernissen, wie beispielsweise eine jährliche Mindestausschüttung, ausrichten.
  • Wichtig ist eine flexible Allokationssteuerung, um Risiken zu begrenzen und Chancen zu nutzen. Wir bevorzugen effektive, kostengünstige und verständliche Anlagen, um die Kosten zu minimieren und bei mehr Transparenz höhere Erträge zu erwirtschaften.
  • Im Rahmen der Stiftungsziele richten wir die Kapitalanlagen im Sinne einer Nachhaltigkeit verstärkt an ethischen, ökologischen und sozialen Kriterien aus.
  • Wir recherchieren und analysieren, welche Anlageprodukte für Ihre Stiftung als Investition geeignet sind und stellen Ihnen als unabhängige Berater ein für Ihre Ziele passendes Portfolio zusammen. Durch regelmäßige Analyse und Research erhalten Sie jederzeit einen guten Überblick über Ihre Kapitalanlagen und die Erträge Ihrer Stiftung. Kontinuierlich empfiehlt ICFB Ihnen möglicherweise notwendige oder geeignete Depotanpassungen.
  • Als Ihr Dienstleister sorgt ICFB in Ihrem Sinne für eine ebenso nachvollziehbare wie erfolgreiche Anlagepolitik und garantiert Ihnen kontinuierliche Betreuung als Ihr Interessenvertreter. Gerne analysieren wir Ihr Depot kostenlos und präsentieren Ihnen unverbindlich Ihr individuelles Anlagekonzept.
KONTAKT

Jetzt beraten lassen

ICFB Büro in Köln, Bert-Ardo Spelter
ICFB Büro in Köln
Am Justizzentrum 7
50939 Köln

0 +49-221-258798-0

ICFB Niederlassung Langenfeld, Prokurist Cem Sakrak
ICFB Niederlassung Langenfeld
Richrather Str. 61 a
40764 Langenfeld

0 +49-2173-727-65

oder schreiben Sie uns
eine Nachricht

Zum Kontaktformular