Zero Bonds

Der Ertrag von Zerobonds, auch Nullkupons oder Nullkuponanleihen genannt, entsteht aus der Differenz zwischen Kaufkurs und Rückzahlungsbetrag. Bei Zerobonds handelt es sich um eine Spezialform festverzinslicher Wertpapiere. Während der Laufzeit erfolgt keine Zinszahlung.

Als Kunde erwerben Sie ein mit dem Kaufzins abgezinstes Papier und erhalten bei Fälligkeit 100% des Nennwertes zurück. Der Ertrag für den Anleger entsteht aus der Differenz zwischen Kaufkurs und Rückzahlungsbetrag, bzw. dem Verkaufskurs bei einem eventuell möglichen vorzeitigen Verkauf.

Bei dieser Form der Anleihen oder Schuldverschreibungen ist der Zinseszinseffekt ein wichtiger Faktor, weil keine Ausschüttung erfolgt. Somit lassen sich die Erträge dieses Investments auf einen gegebenenfalls späteren steuerlich günstigeren Steuertermin schieben.

KONTAKT

Jetzt beraten lassen

ICFB Büro in Köln, Bert-Ardo Spelter
ICFB Büro in Köln
Am Justizzentrum 7
50939 Köln

0 +49-221-258798-0

ICFB Niederlassung Langenfeld, Prokurist Cem Sakrak
ICFB Niederlassung Langenfeld
Richrather Str. 61 a
40764 Langenfeld

0 +49-2173-727-65

oder schreiben Sie uns
eine Nachricht

Zum Kontaktformular