Floater

Auch variable Bonds wie Floater mit ihrer variablen Verzinsung erhalten Sie über ICFB.

Floater sind Anlagen mit einer variablen Verzinsung. Die Zinszahlungen der gehandelten Floater erfolgen in der Regel viertel- oder halbjährlich, verknüpft an einen Referenzzins, beispielsweise den 3-Monats-Euribor oder den 6-Monats-Euribor. Entsprechend der Bonität der Bank wird auf diesen Referenzzins dieser Wertpapiere bzw. Bonds mit Zinsanpassung ein Auf- oder Abschlag gezahlt.

KONTAKT

Jetzt beraten lassen

ICFB Büro in Köln, Bert-Ardo Spelter
ICFB Büro in Köln
Am Justizzentrum 7
50939 Köln

0 +49-221-258798-0

oder schreiben Sie uns
eine Nachricht

Zum Kontaktformular