Festverzinsliche Wertpapiere

Festverzinsliche Wertpapiere sind alle Wertpapiere mit einer Verzinsung, etwa Anleihen, Schuldverschreibungen, Renten. Weitere Anlageformen sind Instrumente wie Schuldscheine, Bundesanleihen, Kommunalobligationen, Bank-Anleihen/Bonds, Pfandbriefe und Unternehmensanleihen (Corporate Bonds).

Wenn es um sichere Anlageformen geht, sind festverzinsliche Wertpapiere guter Bonität eine aussichtsreiche Option. Dabei bieten Anleihen, Schuldverschreibungen, Renten und andere Wertpapiere viele Vorteile.

Als Kunde erhalten Sie einen vorher vereinbarten Zins für Ihre Geldanlage. Ihr Vorteil: Der Ertrag in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum ist genau kalkulierbar. Die Höhe des Ertrages/Zinses bestimmen im Wesentlichen die aktuelle Zinskurve, die Laufzeit, die Qualität des Schuldners und die Form des Wertpapiers. Die wichtigsten festverzinslichen Wertpapiere haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt. Im Rahmen eines Gesamtportfolios sind festverzinsliche Wertpapiere eine der wichtigsten Anlagekategorien mit kalkulierbaren Zinserträgen.

KONTAKT

Jetzt beraten lassen

ICFB Büro in Köln, Bert-Ardo Spelter
ICFB Büro in Köln
Am Justizzentrum 7
50939 Köln

0 +49-221-258798-0

ICFB Niederlassung Langenfeld, Prokurist Cem Sakrak
ICFB Niederlassung Langenfeld
Richrather Str. 61 a
40764 Langenfeld

0 +49-2173-727-65

oder schreiben Sie uns
eine Nachricht

Zum Kontaktformular