Vermögensschadenhaftpflicht – damit Fehler nicht teuer oder existenziell werden

Wer in einem beratenden Beruf tätig ist, kann durch eine fehlerhafte Aussage oder Handlung einem Kunden sehr leicht erheblichen finanziellen Schaden zufügen. Dies umfasst auch den entgangenen Gewinn, wenn z.B. ein Steuerberater eine Frist versäumt und dem Mandanten daraufhin eine Steuerrückerstattung entgeht.

Hat der Berater eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung abgeschlossen, trägt diese einen etwaigen Schaden. Natürlich nicht sofort und automatisch: Die Versicherung prüft erst die Berechtigung einer Forderung und wehrt sie ggf. in einem Gerichtsverfahren ab (sog. „passiver Rechtsschutz“).

Vergleichen Sie die Angebote für die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung.

Anschließend können Sie die Versicherung direkt online abschließen!

KONTAKT

Jetzt beraten lassen

ICFB Büro in Köln, Bert-Ardo Spelter
ICFB Büro in Köln
Am Justizzentrum 7
50939 Köln

0 +49-221-258798-0

ICFB Niederlassung Langenfeld, Prokurist Cem Sakrak
ICFB Niederlassung Langenfeld
Richrather Str. 61 a
40764 Langenfeld

0 +49-2173-727-65

oder schreiben Sie uns
eine Nachricht

Zum Kontaktformular